WANTED: LUCAS #47 sucht junge Filmfans für die Wettbewerbs-Jurys

Veranstaltungstipps

29.02.2024

Das LUCAS-Filmfestival sucht wieder junge Filmfans: Bis zum 18. März können sich Kinder und Jugendliche als Jurorinnen und Juroren für die 47. Ausgabe im Oktober bewerben.

„LUCAS – Internationales Festival für junge Filmfans“ bringt vom 5. bis 11. Oktober aktuelles internationales Filmschaffen für junge Menschen nach Frankfurt und Rhein-Main. Im Zentrum stehen die Begegnungen der jungen Cineastinnen und Cineasten mit Filmemachenden aus aller Welt. Deutschlands ältestes Filmfestival für junges Publikum unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Mike Josef sucht für seine Wettbewerbs-Jurys erneut Kinder und Jugendliche, die „Mitmischen!“ wollen: Gemeinsam mit erwachsenen Branchenprofis entscheiden die jungen Jurymitglieder in der Festivalwoche über die Gewinnerfilme und die Vergabe der Preisgelder im Wettbewerb.

Jurymitglied bei einem Filmfestival zu sein, ist eine spannende Herausforderung für junge Filmfans: Eine Woche lang tauschen sie das Klassenzimmer mit dem Kinosaal, schauen herausragende Filme aus der ganzen Welt und lernen Gleichaltrige und Filmprofis kennen. Die Präsentation der Gewinnerfilme bei der Preisverleihung schließt die Festivalwoche voller aufregender Erfahrungen und persönlichem Austausch ab.

 Wer kann sich bewerben?

Kinder, die in der Festivalwoche zwischen zehn und zwölf Jahre alt sind, können sich für die Jury im Wettbewerb „Kids“ bewerben. Jugendliche, die sich für die Jury im Wettbewerb „Teens“ bewerben, sollten auch Englisch sprechen können und in der Festivalwoche zwischen 14 und 18 Jahre alt sein. Für die Dauer der Festivalwoche werden die ausgewählten Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der Schulpflicht befreit.

Und wie wird sich beworben?

Einfach den Jurybewerbungsbogen (https://view.officeapps.live.com/op/view.aspx?src=https%3A%2F%2Flucas-filmfestival.de%2Fmedien%2F2024%2F01%2FBewerbungsbogen_2024_Jury.docx&wdOrigin=BROWSELINK) herunterladen, ausfüllen und eine kurze Filmkritik zu einem Film nach Wahl schreiben.

Wer wissen will, worauf es bei einer guten Filmkritik ankommt, kann sich für einen einstündigen Online-Workshop am Samstag, 9. März, um 11 Uhr telefonisch unter 069/961220672 oder per E-Mail an lucas-info@dff.film anmelden. Den ausgefüllten Jurybewerbungsbogen mitsamt der Filmkritik an folgende Adresse senden:

DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

LUCAS – Internationales Festival für junge Filmfans

Stichwort: Jurybewerbung

Schaumainkai 41

60596 Frankfurt

oder per E-Mail an:

lucas-info@dff.film

 Bewerbungsschluss ist am Montag, 18. März.

Weitere Informationen stehen online:

lucas-filmfestival.de

Quelle: Pressemitteilung Stadt Frankfurt

Logo: Lucas Fimfestival/DFF

Copyright Foto: Uwe-Dettmar