Mainspiele: Sachsenhäuser Ufer fest in Kinderhand

Ausflugstipps

19.07.2024

In ein Spielparadies verwandelt sich das Sachsenhäuser Mainufer zwischen Samstag, 20. Juli, bis Sonntag, 18. August. In der Zeit lädt der Verein Abenteuerspielplatz Riederwald, der in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag feiert, zu seinen beliebten „Mainspielen“. Täglich von 11 bis 19 Uhr ist der Bereich zwischen Eisernen Steg und Untermainbrücke fest in Kinderhand. Und auch die Mainspiele feiern runden Geburtstag: Vor 30 Jahren, 1994, hatten sie erstmals stattgefunden.

Auch in diesem Jahr lädt der Verein Abenteuerspielplatz Riederwald wieder zur größten Ferienaktion für Kinder in Frankfurt ein. Zwischen Samstag, 20. Juli, und Sonntag, 18. August, richtet der Verein die „Mainspiele“ am Sachsenhäuser Mainufer zwischen Eisernen Steg und Untermainbrücke aus. Anlässlich der 1200-Jahrfeier Frankfurts hatte der Abenteuerspielplatz Riederwald das Spieleangebot entwickelt, das bis heute fortbesteht.

Die Mainspiele sind täglich, auch samstags und sonntags, in der Zeit von 11 bis 19 Uhr für Spielbegeisterte aller Generationen geöffnet. 35 Betreuer*innen beaufsichtigen 20 Spielstationen, die von „Frankfurts sauberstem Sandkasten für Kleinkinder“, so der Verein, über „Bungee“-Trampolin bis hin zu Streetball-Körben reichen. Auf verschiedenen Luftkissen kann altersspezifisch gehüpft werden. Beliebt sind vor allem die Rollenrutschbahnen. Es gibt täglich wechselnde Mal- und Bastelaktionen mit Recycling-Materialien. Fast alle Aktivitäten sind kostenfrei. An Ständen gibt’s Getränke, Würstchen, Kuchen und Eis zu kaufen.

Sehr nachgefragt sind ebenfalls die Bootsfahrten. In diesem Jahr gibt es die Gelegenheit, bei den „Hafenpiraten“, der „Kinder-Hafenfeuerwehr“ und dem „Hafenpiraten-Speedboot“ mitzufahren. Alle 20 Minuten sticht ein Boot in „See“. Damit die Platzreservierung verbindlich ist, ist ein Kostenbeitrag für das Ausleihen der notwendigen Schwimmwesten (sechs bzw. acht Euro) zu entrichten. Tickets können direkt vor Ort erworben werden.

Wer Rückfragen hat oder weitere Informationen benötigt, kann sich telefonisch melden unter 069 90475070.

Weitere Infos zum Abenteuerspielplatz Riederwald und den Mainspielen stehen online.

Sonja Thelen (UK) / Quelle: Info ASP Riederwald