"Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren"
 

Michael Burbach, Geschäftsführer der gemeinnützigen BVZ GmbH, ist am 20. April 2017 im Alter von 62 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben.  
Er führte fast vier Jahrzehnte lang als Vorstand die Geschäfte der Gesellschaft für Jugendarbeit und Bildungsplanung   e.V. bis diese im September 2015 die BVZ GmbH gründete. In der neuen Rechtsform wurde die Trägerschaft der Kindertagesstätten von der Gesellschaft für Jugendarbeit und Bildungsplanung e.V., des Vereins zur Unterstützung berufstätiger Eltern e.V. und der Gesellschaft zur Förderung betrieblicher und betriebsnaher Kindereinrichtungen e.V. durch ihn fortgeführt.

„Kinder wollen nur unser Bestes – und das bekommen Sie auch“ –
das war eins der vielen Wortspiele von Michael Burbach.

Michael Burbach hat unermüdlich kraftvoll für sein Ziel gestritten, Kinder dabei zu unterstützen, selbstbewusste, selbstverantwortliche, konfliktfähige und tolerante Menschen zu werden und zu bleiben. In den Kindertagesstätten der BVZ GmbH sollen Kinder die Sicherheit und emotionale Geborgenheit finden, die es ihnen ermöglicht, ihre größer werdende Welt zu erkunden, eine positive und lebensbejahende Haltung zu entwickeln und die Freude am Leben und den Spaß am Tun zu bewahren.

Er war ein Querdenker und ausgewiesener Pragmatiker, der in seiner umfassenden Fachkompetenz nicht zu überbieten war und der die Kita-Landschaft in Frankfurt über fast 40 Jahre hinweg entscheidend mitgestaltet und geprägt hat.

Sein Wirken und seine beruflichen Erfolge wurden weit über das eigene Unternehmen hinaus mit Anerkennung und hohem Respekt gewürdigt.

„Michael Burbach hat sich unermüdlich für den bedarfsgerechten Ausbau der Kindertagesbetreuung in Frankfurt eingesetzt und gemeinsam mit anderen Trägervertretern die Strukturen der Zusammenarbeit zwischen den Trägern der freien Jugendhilfe und der Stadt Frankfurt entscheidend mitgestaltet“, sagte die Frankfurter Bildungsdezernentin Sylvia Weber in einem Nachruf. „Das Ergebnis seiner jahrelangen Arbeit, eine qualitativ wertvolle Kinderbetreuung in unserer Stadt, wird immer an ihn und sein Engagement erinnern.“

ÜBER UNS

Die gemeinnützige BVZ GmbH betreibt als großer freier Träger von Kindertageseinrichtungen im Frankfurter Raum 160 Krabbelstuben, Krippen, Kinderläden, Kindergärten, Schülerladen und Horte mit insgesamt weit über 6.000 Betreuungsplätzen.

Die BVZ GmbH vertritt eine bunte Vielfalt an Möglichkeiten zur Betreuung von Kindern im Alter von drei Monaten bis zwölf Jahren.

Kontakt

  • Humboldtstraße 12
    60318 Frankfurt am Main
  • +49 69 9150 107 - 00
    Fax: +49 69 9150 107 - 28
  • E-Mail: info@bvz-frankfurt.de
  • BVZ-GmbH

Neuigkeiten

Unter Aktuelles erfahren Sie alle Neuigkeiten aus der BVZ GmbH und den Kindertageseinrichtungen. In unserem Menüpunkt Presse sind unsere Pressemitteilungen und Artikel über uns zu finden. Ebenfalls finden Sie dort Ansprechpartner für weitere Informationen.